Informationen

Kunde:
DFS Deutsche Flugsicherung GmbH

Laufzeit:
Juli 2013 – August 2017

Kernkomponenten:

  • Guntermann & Drunck KVM

PDF_Icon_german           PDF_Icon_english

Deutsche Flugsicherung

KVM Rahmenvertrag

Studio Hamburg Media Consult International (MCI) GmbH erhielt im Juli 2013 von der DFS Deutsche Flugsicherung GmbH den Zuschlag für eine Rahmenvereinbarung über den Kauf sowie die Wartungs- und Softwarepflegeleistungen von Keyboard-Video-Mouse (KVM)-Lösungen insbesondere von der Firma Guntermann & Drunck (G&D) mit einer Laufzeit von vier Jahren.

KVM-Komponenten dienen an Arbeitsplätzen von Fluglotsen und Technikern dem netzwerkunabhängigen Zugriff auf unterschiedliche Rechner und deren Programme.

Das Aufgabenpaket beinhaltet weiterhin eine 24/7 Problem- und Störungsbeseitigung sowie die Bereitstellung einer zentralen „Hotline“. Ebenso wird die DFS bei Planung, Installation und Inbetriebnahme von KVM-Neuinstallationen von MCI unterstützt.

Die DFS betreibt bisher an sieben Standorten innerhalb Deutschlands KVM-Infrastrukturen mit Guntermann & Drunck Komponenten und plant den Ausbau weiterer Standorte.

Aktuelle Medientechnik Referenzen