IP Kommunikation

Instant Voice Core (I.V. Core) ist von Clear-Com entwickelt worden und setzt sich aus verschiedenen Internet-Protokoll- (IP) Technologien zusammen.
I.V. Core beinhaltet:

  • Niedrige Latenzzeit durch einen intelligenten Algorithmus, der ausschließlich Audiopakete mit Sprachinformationen weiterleitet.
  • Überragende Audioqualität durch Breitband-CODECS und dank hoch optimierter Routinen, die mehrfache Encode/Decode-Zyklen unterbindet.
  • Verschlüsselung, Rauschunterdrückung und Fehlerkorrektur durch herstellerspezifische Algorithmen, abgestimmt auf die menschliche Stimmcharakteristik.

Gewöhnliche Voice-Over-IP-Lösungen mixen und verschlüsseln Audiosignale auf dem Server, belegen damit kostbare IT-Netzwerk-Ressourcen und erhöhen die Latenz. I.V. Core sendet ausschließlich Pakete, die Stimmendaten enthalten, mixt und verschlüsselt diese einmalig auf dem Client und bietet dadurch eine bessere Stimmenübertragung als es jemals zuvor möglich war.

IBC-News 2017

  • einfache und sichere Verbindung von SIP/VoIP-Geräten mit Agent IC-Clients, partylines, 4-Draht und 2-Draht-Geräten über LQ
  • Konfiguration und Remote-Bedienung aller Geräte (außer Eclipse HX-Matrix) über ein browserbasiertes CCM