Wartungsvertrag

Von der Wartung hochwertiger Systeme im Medientechnik- und Broadcast- und IT-Umfeld bis hin zur einfachen Reinigung der Technik reicht das Spektrum der typischen Service-Anforderungen unserer Kunden.

MCI stellt, mit Ihnen gemeinsam, den optimalen Wartungsvertrag für Ihr System zusammen. Ganz auf Ihre Anforderungen und Wünsche abgestimmt, um den alltäglichen Betrieb der Anlagen langfristig sicherzustellen.

Folgende Module kann ein Wartungsvertrag umfassen:

  • Instandhaltung, nutzungsabhängig oder nach einem festen Zeitplan
  • Wartungsbericht mit technischen Empfehlungen
  • Zugesicherte Reaktionszeiten im Fehlerfall
  • Ticketsystem für Fehlerverfolgung und rechtssichere Dokumentation
  • Technische Hotline zur Unterstützung bei Fragen
  • Fernüberwachung zur präventiven Ausfallvermeidung
  • Fernwartung oder Ferndiagnose/Update Service
  • Unterstützung bei der Bedienung und Erweiterung Ihrer Anlage
  • Regelmäßige Prüfung Ihrer Geräte nach DGUV 3 Vorschrift
  • Vorab vereinbarte Betriebsbegleitung, z.B. bei besonders wichtigen Events
  • Weitere Vertragsbestandteile können auf Ihre Wünsche abgestimmt werden

Ihr Nutzen

  • Planbare Wartungseinsätze für Ihre Systeme z.B. in der Sommerpause, in den Semesterferien oder in der produktionsfreien Zeit
  • Maximale Anlagenverfügbarkeit und Produktivität
  • Regelmäßige Überprüfung durch MCI Spezialisten
  • Erreichbarkeit für Störungsannahme auf Ihre Anforderungen
  • Optimale Werterhaltung Ihrer Anlage
  • Planungs- und Kostensicherheit durch günstigeren Pauschalpreis im Vergleich zu den Einzelleistungen
  • Wartungstermin zum für Sie günstigsten Zeitpunkt
  • Kalkulationssicherheit